Ferienbetreuung 2013

Die ersten 2 Wochen in den Sommerferien wird an unserer Schule eine Ferienbetreuung angeboten. Hier ein netter Bericht:

Dieses Jahr hatten wir in der Ferienbetreuung das Thema  „Bauernhof“ und wir haben viele tolle Sachen gemacht.

Kinder im Stall

 

Zuerst haben wir Familie Blechmann auf ihrem Bauernhof in Großscherkenbach besucht. Dort haben wir gezeigt bekommen wie eine Melkmaschine funktioniert und durften die Maschi8ne sogar mit unseren Fingern ausprobieren. Danach haben wir uns die Ställe angesehen und die Kühe gestreichelt und gefüttert.

Kinder auf dem Spielplatz

 

Am nächsten Tag sind wir mit dem Bus nach Wipperfürth gefahren. Im Edeka haben wir nicht nur einige Sachen eingekauft, sondern auch eine Supermarktrallye gemacht. Im Anschluss waren wir Eis essen. Frisch gestärkt haben wir den Rest des Tages auf dem neuen Spielplatz an den Ohler Wiesen verbracht.

Bei unserem Einkauf in der Stadt haben wir alles besorgt, was man benötigt, um selber Butter und Brot herzustellen. Für die Butter sammelten wir frische Kräuter  und auch unsere Eltern durften probieren.

Alles, was wir in den zwei Wochen über den Bauernhof gelernt haben, haben wir in einem Quiz kontrolliert und einen Quizkönig gekürt.

Kinder am Trecker

Zum Abschluss fuhren wir mit einem Kleinbus der Firma Kürten auf den Bauernhof der Familie Beeck in Stillinghausen.

Nach einem ausgiebigen Picknick in der Sonne hatten wir dann Zeit, um auf den vielen Spielgeräten zu turnen und Beeren im Obstgarten zu sammeln. Danach haben wir uns die Trecker vom Bauer Beeck angeschaut und durften sogar auf dem Fahrersitz Probe sitzen.

Beim Eisessen

 

Katharina, die in der Ferienbetreuung zur Unterstützung von Frau Wollmann da war, haben wir das Waveboardfahren beigebracht. Zur Belohnung gab es von ihr am letzten Tag Eis.

 


 

Die nächsten Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Suchen